take me home Aufnahme
die KVD
aktuelle Veranstaltungen der KVD
die Geschichte der KVD
die Räume der KVD
die Künstler
<- zurück
 
 
520_x  

Schlossausstellung Dachau 2009
"520m NN
"
Künstler aus Ingolstadt und Dachau im Schloss Dachau

Eröffnung, Sonntag 16.8.2009, 11 Uhr
16.8.09 - 13.9.09

Veranstaltungshinweis:
am 19.08. findet um 19.30 Uhr eine Lesung von Petra Scherzer mit dem Titel
„Froschungen, Trockenschwimmer, Kielholer und Muschelsammler“

Katalog erscheint zur Eröffnung
 

Genau 520 Meter steht das Dachauer Schloss über dem Meeresspiegel.
Auch 2009 findet dort  wieder eine große überregionale Kunstausstellung statt. Die Dachauer Künstler haben dieses Jahr Ihre Kollegen aus Ingolstadt eingeladen zu diesem Thema zu arbeiten.
Schon das ganze Kunstjahr widmet sich die Galerie der Dachauer Künstlervereinigung der Auseinandersetzung mit dem Thema „Wasser“. Nach der Lage der Galerie unten am Lauf des Mühlbachs wollte man mit dem für die Schlossausstellung gewählten Titel der besonderen Lage des Wittelsbacherschlosses Tribut zollen und eben jene geographische Höhe betonen, welche die außergewöhnliche Sicht vom Schlossgarten über das Dachauer und Münchner Land ermöglicht.
Neben diesem, an sonnigen Tagen wundervollen Ausblick, ist von 16. August bis 13. September nun auch die Kunstausstellung zu besichtigen.

Zu sehen sind zeitgenössische Werke von:
Hans Dollinger, Tim Freiwald, Dagmar Hummel, Anna-Elisabeth Jung, Ortwin Klipp, Amelie Meyer, Viktor Scheck, Rainer Schlamp und Elizabeth Steinhauser. (alle Ingolstadt)sowie (aus Dachau) John Dorer, Klaus Eberlein, Eduard Fischer, Paul Havermann, Klaus Herbrich, Elfriede Hofmann, Petra Scherzer, Monika Siebmanns, Christa Spencer und Mette Therbild.

MM vom 4.8.2009
SZ vom 14.8.2009
SZ vom 17.8.2009
MM vom 17.8.2009
SZ vom 19.8.2009
SZ vom 20.8.2009




<- zurück