take me home Aufnahme
die KVD
aktuelle Veranstaltungen der KVD
die Geschichte der KVD
die Räume der KVD
die Künstler
Inge Jakobsen
Inge Jakobsen
 
eMail: inge.jakobsen@gmx.net
Tel.: 08131/3106751
Url: www.inge-jakobsen.de

 
Künstlerische Tätigkeit und Arbeitsbereiche:
Malerei
 
Vita:
1963 geboren in Middelfart, Dänemark
1985 - 90 Studium der Malerei an Det Fynske Kunstakademi, Odense, Dänemark
1990 - 93 Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste, bei Prof. Manfred Hollmann, München, Deutschland, Diplom

Stipendien:
1990 Auslandsstipendium von Knud Höjgaards Fond, Dänemark
2003 Pollock-Krasner Foundations Grant, New York
2008 Arbeitsstipendium von The Pollock- Krasner Foundation, New York

Einzelausstellungen:
1998 Üblackerhäusl, Herbergenmuseum der Stadt München
2001 Galerie Goethe 53, München
2002 Galerie 13, Fritz Dettenhofer, Freising
2006 Galerie der Bayernlb, München, Balance und Kontrast
2007 Galerie 13, Freising, Farbform
2009 Üblackerhäusl, Herbergenmuseum der Stadt München, SCHWARZWEISS

Ausstellungbeteiligungen:
1998 Kallmann- Museum, Ismaning, "10 Künstlerinnen stellen aus"
1998 - 2004 Jahresausstellung im Haus der Kunst, München
2005 Stadtmuseum Deggendorf, Elf
2005 Galleri Lykke, Odense, Dänemark
2005 Galerie 13, Freising, 20 Jahre Galerie 13
2005 Galerie im Woferlhof, Kötzting, Neue Gruppe
2006 Landratsamt München, Kunst im Landkreis
2007 Haus der Kunst, München, Große Kunstausstellung
2007 Schloss Dachau, Euro Art
2007 Fyns Stiftsmuseum, Odense, Dänemark, Klæder skaber folk..., eller ?
2008 Skibssmeden, Odense, Dänemark, Hvor går vi hen herfra….
2009 Schloss Ettlingen, Neue Gruppe, unterwegs
2009 Städt. Galerie Radolfzell, Villa Bosch, Neue Gruppe, unterwegs
2010 Kallmann Museum, Ismaning, Update, 11 Künstlerinnen- 11 Jahre spät
2010 Galerie 13, 25 Jahre Galerie
2010 Neue Galerie, Szentendre, Ungarn
2010 Gaál Imre Galéria, Szentendre, Ungarn