take me home Aufnahme
die KVD
aktuelle Veranstaltungen der KVD
die Geschichte der KVD
die Räume der KVD
die Künstler
"Klaus Eberlein"
Lilo C. Karsten
Zillestrasse 7
10585 Berlin


URL: www.lilokarsten.de
          www.mc-muc.de

Künstlerische Tätigkeit und Arbeitsbereiche:
Grafik, Malerei, Fotografie, Installation

Vita:
1956 geboren in Wermsdorf (Sachsen)
1979 - ’82 Kunsthochschule "Burg Giebichenstein"
1982 - ’84 Freie künstlerische Arbeit in Leipzig
1984 - ’92 Haimhausener Atelier
1992 - ’93 einjähriger Arbeitsaufenthalt in Berlin
1993 Wiederaufnahme der Arbeit im Atelier in Haimhausen
1993 - 01 Einzug ins Künstlerhaus in Dachau
2001 Umzug ins Atelier in der Villa Stockmann in Dachau
2007 Einzug ins Atelier Zillestrasse in Berlin

Ausserdem Reisen und Arbeitsaufenthalte in Spanien, Frankreich, Polen, Brasilien und China seit 1988.

Einzelausstellungen:
1989 Galerie Raum f, Zürich
1990 Galerie Ariadne, Wien
1993 Galerie Weisser Elefant, Berlin
1994 Galerie der KVD, Dachau ("Flickstellen", Rauminstallation)
1995 Galeria "Theodoro Braga", Belém - Brasilien
1997 Galerie Art/Co., Leipzig
2000 Galerie Uni Rio, Rio De Janeiro - Brasilien
2000 Kunstverein Ebersberg
2001 Atelier Sömmering, Köln
2002 Consens, München
2002 Galerie "Pasteur", Berlin
2003 Kunstverein Fürstenfeldbruck
2004 Neue Galerie, Dachau
2005 Deutsche Botschaft Peking
2007 Haus 10, Fürstenfeldbruck
2008 Eulengasse, Frankfurt am Main
2009 Mischkonzern, Berlin
2011 Kunstverein Wahren, Wahren/Müritz
   

Ausstellungsbeteiligungen:
1994 Wrotzlaw, Polen
1996 Berlin und Dachau
1998 Dachau
2000 Lübeck
2003 Belem, Brasilien
2005 Tervuren, Belgien
2006 Gdansk, VR Polen
2007 Lomowall, London
2008 Kunst im Untergrund, Berlin
2009 BBK München
2010 Sail Bremerhaven
2011 Kraftawerk, Frankfurt/Main

Preise und Stipendien:
Sammlungen:  Staatl. Sammlung Kupferstich Kabinett Dresden  Sächsische Landesbank
 Landratsamt Dachau
 Stadt Dachau
 Pinakothek der Moderne, Bayrische Staatsgemäldesammlung
"Geräte" "Pechsee" "Geheime Botschaft" "Grasland" "Magisches Gefäß"