[metaslider id="71"]

Die KVD

Ausstellen in der KVD

Die vor hundert Jahren gegründete Künstlervereinigung Dachau ist ein lebendiges Forum für zeitgenössische Kunst mit 60 aktiven Mitgliedern. Die KVD betreibt eine Galerie und eine Meisterwerkstatt für Kunstdrucke. In den Räumen der Künstlervereinigung finden jedes Jahr acht Ausstellungen sowie diverse Workshops statt. Die Galerie steht von jeher auch Gästen offen.

Die KVD pflegt auf persönlicher und institutioneller Ebene (z.B. EuroArt) Kontakte zu Künstlerinnen und Künstlern in der ganzen Welt und veranstaltet vielfältige Projekte des internationalen Austauschs. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf der Bildenden Kunst. Neben den traditionellen Techniken wie Malerei, Bildhauerei und Kunstdruck gibt es eine starke neue Strömung mit Fotografie, Video und Installation.

Die KVD ist ein gemeinnütziger Verein (e.V.), der von Stadt und Landkreis Dachau und zahlreichen Förderern unterstützt wird.

Bewerbungen für Ausstellungen in der KVD-Galerie und Veranstaltungen des KVD-Salons

Die KVD veranstaltet regelmäßig Ausstellungen in der KVD-Galerie. Die Zahl der jährlichen Ausstellungen legt der Vorstand im Rahmen des Haushalts fest. Der KVD-Salon wird erstmals 2006 als gemeinsame Veranstaltung aller Sparten (Bild, Kunst, Literatur, Musik etc.) durchgeführt. Geplant ist, diesen bis zwei mal jährlich durchzuführen. Bei Ausstellungen in der KVD-Galerie gelten die jeweils gültigen Galeriebedingungen. Das unter 1.1. beschriebene Aufnahmegremium ist auch das Auswahlgremium, das über die Ausstellungen in der KVD-Galerie und die Veranstaltungen entscheidet.

Für Ausstellungen in der KVD-Galerie und für Veranstaltungen des KVD-Salons können sich ordentliche Mitglieder der KVD bewerben. Künstler aus dem Landkreis Dachau und aus Bayern können sich dann bewerben, wenn Sie ein KVD-Mitglied als Paten benennen können.

Termine des Auswahlgremiums Das Auswahlgremium tritt im März/April jeden Jahres zusammen.

Vorzulegen sind folgende Unterlagen:

  • Konzept der geplanten Ausstellung bzw. Veranstaltung
  • Künstlerischer Werdegang
  • Benennung eines KVD-Paten (falls selbst nicht Mitglied der KVD)

Die Einreichungsfrist ist in diesem Jahr Donnerstag, der 8.3.2018, 18.00 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen die Unterlagen dem Büro der KVD vorliegen. Später eingehende Bewerbungen können für dieses Jahr nicht beücksichtigt werden. Personen, die an einer Fördermitgliedschaft interessiert sind, können jederzeit mit dem Verein in Kontakt treten.